Laufendes Projekt ARA Kloten-Opfikon

 

Projekt

ARA Koten Opfikon, Totalerneuerung

 

Auftraggeber

Abwasserreinigung Kloten-Opfikon

8152 Glattbrugg

 

Kontaktperson

Herr Michael Kasper, Geschäftsführer

044 874 17 04

m.kasper@klaeranlage.ch

 

Kennzahlen

125`000 EW

15 Aussenwerke

 

Auftrag

Projekt- und Bauleitung über alle Projektphasen

 

Betroffene Verfahrensstufen

Schneckenhebewerk Zulauf ARA

Mechanische Vorreinigung

Biologie Nereda

Filtration

Ozonung

Schlammbehandlung

 

Projektphasen

Bearbeitung der Projektphasen 31 bis 53

 

Projektleiter

Sandro Schmutz

 

Bauzeit

2017 bis 2024

 

Bausumme EMSR

CHF 8.8 Mio.

 

 

Projekt-Kurzbeschrieb

 

  • Neubau Regenbecken auf ARA
  • Neubau Schneckenhebewerk
  • Neubau mechanische Vorreinigung
  • Erweiterung Biologie mit Nereda-Verfahren
  • Erweiterung Filtrationsstufen
  • Neubau Anlage Ozonung (EMV)
  • Anpassung Schlammbehandlung
  • Neue Vorreinigungs- und Betriebsgebäude
  • Neue Transformatorenstation mit Noteinspeisung
  • Anlage wird im laufenden Betrieb umgebaut